28.05.2017

RezepteSonntag - Deftige Teigschnecken



Hi meine lieben,

heute habe ich ein Rezept aus einem Facebook-Video für euch. Ich habe das Video zufällig in meiner Timeline gesehen und fand das so interessant, dass ich es gleich ausprobieren wollte. Bei mir in der Arbeit bringt man immer etwas mit wenn man in den Urlaub geht oder wenn man wieder zurück kommt. Das war die perfekte "Urlaubsbrotzeit". Falls ihr euch das Video ansehen wollte schaut hier vorbei. Ich habe es leicht abgewandelt aber das seht ihr ja gleich bei den Zutaten. Die Schnecken kamen sehr gut an bei meinen Kollegen. Einige wollten gleich das Rezept wissen. Sie eignen sich perfekt um sie mitzunehmen. Man kann sie gut vorbereiten und braucht auch keine großen Kochkünste dafür.


Z U T A T E N 


- 1 Packung Blätterteig
- Frischkäse
- Koriander (ihr könnt auch Petersilie nehmen)
- geriebenen Käse (ich habe Chedder und Gratinkäse genommen)
- 1 Ei
- 1 rote Zwiebel
- Speck ( ihr könnt auch Schinken nehmen)


Z U B E R E I T U N G


Rollt den Blätterteig aus und streicht den Frischkäse drauf. Schneidet die Zwiebel in kleine Stücke und verteilt diese gleichmäßig. Da ich frischen Koriander gefunden habe, habe ich natürlich den verwendet. Ich liebe Koriander! Ihr könnt aber natürlich auch Petersilie verwenden. Einfach auch klein hacken und verteilen. Den Speck oder auch Schinken ebenfalls in kleine Stücke schneiden und auch auf den Blätterteig verteilen. Zum Schluss über alles viel Käse geben. Ich liebe Cheddar also habe ich Cheddar verwendet und bereits geriebenen Gratinkäse. 


Rollt den Blätterteig der länge nach auf und schneidet ca. 1,5 bis 2 cm große Rollen ab. Es macht gar nichts, wenn die Schnecken erst nicht rund sind. Im Ofen gehen sie wieder auf. 


Leg die geschnittenen Rollen auf ein Backblech und bepinselt diese mit einem verquirlten Ei. 


Für ca. 18 - 20 Minuten bei ca. 200 Grad in den Ofen geben, bis sie eine schöne Farbe haben. Und schon sind sie fertig. Ich habe dann gleich eins probiert als die Schnecken noch warm waren und es war sooo lecker aber auch kalt schmecken sie sehr gut!


Wenn ihr wollt, kann ich gerne noch ein paar andere Rezepte aus diesen Videos ausprobieren! 

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen