10.03.2017

Das war der Februar 2017

Hi meine lieben, 


heute gibt es wieder meinem Monatsrückblick. Der Februar war nicht so spannend. Wir haben nicht so viel unternommen, was viel am Wetter lag. Ich war auch nach der Arbeit ziemlich kaputt. Anfang des Jahres ist es in der Arbeit immer sehr stressig. Dennoch habe ich ein paar coole Sachen unternommen. Endlich werden mein Freund und ich bald in ein schönes Wellness -Wochenende verreisen. Wie ich mich auf die Sauna und aufs Schwimmen freue. Ich hoffe wir haben schönes Wetter damit wir auch am schönen Tegernsee spazieren gehen können.


Filme, Serien:
Split – Hat mir sehr sehr gut gefallen. Trailer
Fifty Shades of Grey – Endlich mal ein bisschen Spannung. Trailer
Riverdale – Hab mit Riverdale bei Netflix angefangen. Leider wird jeden Freitag nur eine Folge online gestellt. Gefällt mir aber auch sehr gut. Trailer
Van Helsing – Auch eine neue Serie bei Netflix. Es geht um Vampire und viel Blut. Genau meins. Trailer


Gelesen:
Diesen Monat, außer ein bisschen Fachliteratur für Steuern, nichts.
Ach, ein paar Blogs verfolge ich gerade regelmäßig. Einmal den von der lieben Sandra (Klick) und natürlich von der lieben Sarah (Klick)

Getan:
Mein Freund und ich waren im Münchner Zoo. Am 24.02.2017 ist ja das Eisbärbaby endlich ins Freigehege gekommen. Am Sonntag waren wir dann gleich da und wollten es uns ansehen. Leider war es nicht da, aber eine kleine Entschädigung war, das Frank Ribéry im Zoo war. Er ist einfach an uns vorbei gegangen. Total cool. Der Tierpark Hellabrunn hat sogar eine Instagram Seite. Schaut da gerne mal vorbei. Klick

Da wir machmal echt tolles Wetter mit viel Sonne hatte, waren wir öfter Spazieren. Das Schloss in Oberschleißheim oder auch das Kloster bei uns sind wirklich sehr schön.



Ich war mit einer Freundin und ihrem Pferd spazieren. Ich bin eigentlich gar kein Pferdefreund aber ihres ist total hübsch. Es war ein toller Tag mit viel Sonne und es war angenehm warm.

Essen:
Viele Nudeln in der Arbeit zu Mittag.
An einem Freitag waren ein paar Arbeitskollegen und ich beim Mittagstisch in einem neuen Restaurant bei uns. Es gab ein leckeres Mittagsbuffett mit Pizza, Pasta und viel Salat.
Popcorn im Kino. Darauf kann und will ich nicht verzichten.



Neu gekauft:
Puma Schuhe. Ich bin total verliebt. Es war echt Glück das wir überhaupt in den Store gegangen sind. Und da hab ich sie gesehen. Sie passten und ich musste sie einfach kaufen. Dann natürlich ein paar Sachen im dm und im Müller. Ich kann einfach nicht reingehen ohne irgendwas zu kaufen.
Frische Blumen für die Wohnung.


Und natürlich wieder mal ein paar Kerzen bzw. Tarts. Ich kann es einfach nicht lassen.

Gefreut:
Das meine Oma endlich aus dem Krankenhaus in die Reha kann. Nach 25 Tagen Krankenhaus reicht das definitiv aus. Wir werden sie demnächst mal besuchen fahren.
Es wird endlich wieder wärmer. Man braucht keine Mütze oder keine UGG´s mehr für draußen.

Geärgert:
Mal wieder über die Arbeit. Aber das ist ja nichts neues. Ansonsten war der Monat eigentlich ganz ruhig. Nichts was mir sonst noch einfällt.

Musik:
Soundtrack von Fifty Shades of Grey. Der Soundtrack gefällt mir bei weitem besser als der Film. Ich liebe das Lied von Sia und natürlich das von Zayn & Taylor Swift. Klick
Das neue Album von Majoe „Im Auge des Tigers“ hat mir auch gut gefallen. Snippet

Lackiert:
Essie – Mezmerised

Essence - 87 Gossip Girl


Hier noch ein paar Bilder aus dem Tierpark Hellabrunn.






So, dass war mein Februar. Was habt ihr so unternommen?

Liebe Grüße,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen