12.02.2017

RezepteSonntag - Zucker-Zimt-Kranz

Hi meine lieben,

endlich gibt es wieder einen Rezept zu unserem RezepteSonntag. Wie so viele, hat es mich leider auch mit einer Erkältung erwischt. Ich hoffe das es nicht zu schlimm wird und ich bald wieder fit bin. Für mich gehört zu einer Tasse Tee am Nachmittag immer etwas süßes dazu. Ich hatte letztens auf einer dieser Koch- und Backseiten auf Facebook diesen Kranz entdeckt. Er war total einfach zu machen und sah sehr lecker aus.



Z U T A T E N

1 Packung Pizzateig
1 EL weiche Butter
4 EL Zucker
1 EL Zimt

Frischkäse-Glasur
2 EL geschmolzene Butter
60 g Frischkäse
1/2 TL Vanille
50 g Puderzucker



Z U B E R E I T U N G

In einer Schüssel die Zutaten für die Zucker-Zimt-Füllung mischen bis eine streichbare Masse entsteht. Den Pizzateig rollt ihr aus und gebt die Füllung hinein und verteilt alles gut. Rollt den Teig nun längs auf und schneidet ihn in der Mitte der länge nach durch. 


Legt die beiden Teile an Anfang zusammen und flechtet nun die zwei Teile zu einem Zopf zusammen. Dann drückt ihr die enden zusammen und gebt den Zopf auf ein Backpapier. 


Jetzt bei 180 Grad ca. 25 Minuten in den Ofen geben. Sobald er fertig ist, lasst ihr ihn gut auskühlen.


Mischt nun die für die Frischkäse-Glasur alles zusammen und gebt es auf den Kranz. Fertig ist er. Total lecker und wirklich schnell und einfach gemacht. 


Ich hoffe euch hat das Rezept gefallen und ihr probiert ihn mal aus.

Liebe Grüße,




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen