20.11.2016

RezepteSonntag - Schokobrötchen

Hi meine lieben,


heute gibt es mal wieder ein Rezept von mir. Wie ihr ja wisst war ich 10 Tage in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Dazu werde ich auch noch was schreiben und euch viele tolle Bilder zeigen. Aber zurück zum RezepteSonntag. Gestern habe ich mir beim Einkaufen eine Trinkschokolade und kleine Marshmallows gekauft. Und dazu wollte ich heute an Nachmittag was kleines essen. Gut klein ist relativ. Sie sind doch ein bisschen größer geworden als gedacht. Aber die Schokobrötchen passen perfekt dazu und eignen sich auch super zum mitnehmen oder zum Frühstücken.




Z U T A T E N

450 g Mehl
250ml lauwarme Milch
1/2 Päckchen frische Hefe
55g Butter
80g backfeste Schokotropfen
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Zucker
1 Eigelb
1 EL Milch (zum Bepinseln der Brötchen)


Z U B E R E I T U NG

Als erstes mischt ihr den Zucker mit der Hefe die ihr ein bisschen zerbröselt und gebt dann etwas der lauwarmem Milch dazu und lasst die Hefe auflösen. Gebt das komplette Mehl in eine große Schüssel, macht eine Kuhle und gebt die Milch,Hefe und Zucker-Mischung in die Kuhle und lasst nun alles 30 Minuten gehen. Deckt dazu die Schüssel mit einem Küchentuch ab und stellt es an einen warmen Ort.

Sobald die Hefe schön aufgegangen ist, gebt die restliche Milch, Zucker, Ei und Vanillezucker dazu und knetet den Teig. Gebt danach die weiche Butter (nicht flüssig) dazu und knetet nochmal alles ca. 3-4 Minuten gut durch. Zum Schluss gebt ihr noch die Schokotropfen dazu und knetet nochmal alles gut durch. Dann deckt ihr die Schüssel wieder ab und lasst den Teig nochmal 2 Stunden gehen. 

Die Hefe geht wirklich toll auf und der Teig wird schön fluffig. Nun teilt ihr den Teig in 9 - 11 Brötchen und gebt es auf ein Blech mit Backpapier. Mischt nun das Eigelb mit dem Esslöffel Milch und pinselt die Mischung auf die Brötchen. Lasst die Brötchen ca 20-25 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Die Schokobrötchen gehen nochmal schön auf. Also lasst ein bisschen Platz zwischen den Brötchen auf dem Blech. 




Und schon sind sie fertig. Lasst euch die Brötchen bei einer leckeren Tasse Tee oder Kaffee schmecken.

Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Sonntag!

Liebe Grüße




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen