21.04.2016

Rituals Fortune Oil



Heute stelle ich Euch mein neues Lieblings-Durschgel vor. In diesem Fall sogar ein Duschöl von Rituals.



Ich hatte schon eine kleine Probe damals im Urlaub dabei. Der Duft hat es mir absolut angetan und von der ersten Sekunde an war ich verliebt. Als ich nach 5 Wochen aus dem Urlaub zurückkam, musste es sofort bestellt werden. 

Der Duft besteht aus süßer Orange gemischt mit Zedernholz. Ein sehr angenehmer warmer Geruch. Schnuppert bitte bei Eurem nächsten Rituals-Einkauf daran. Ihr werdet bestimmt begeistert sein. 

Das Öl verwandlet sich in einen angenehmen Schaum und sorgt für ein seidig weiches Hautgefühl. Ich liebe Duschöle im Sommer sehr. Ihr könnt Euch das Eincremen nach dem Duschen oft sparen, da die Haut schon weich und mit Feuchtigkeit versorgt ist. Eure Bräune bleibt somit länger erhalten. 

Der warme Duft bleibt auch nach dem Duschen noch lange auf Eurer Haut. Außerdem riecht die ganze Dusche angenehm nach dem Geruch. Um noch ein intensiveres Ergebnis zu erzielen, empfiehlt es sich, die passende Bodylotion zu benutzen. Aber es reicht auch schon, wenn man aus der Dusche steigt, und das Badezimmer noch angenehm danach riecht. Ihr könnt Euch dann in der Zeit entspannt fertig machen, Abtrocknen, Eincremen und Eure Haare föhnen. 


Ich finde den Pumpspender überaus praktisch. Ebenso die durchsichtige Verpackung, da leicht zu erkennen ist, wie viel Produkt noch enthalten ist. Zugegeben, man benötigt ein paar Pumpstöße, um den ganzen Körper einschäumen zu können. Des Weiteren schäumt es leider nicht so sehr, aber es ist schließlich auch ein Duschöl und kein Duschschaum. Für 8,50 Euro somit kein ganz so billiges Duscherlebnis aber dennoch das Geld wert. 



Ich bin sehr begeistert von dem Duschöl. Es riecht absolut fantastisch, es pflegt sehr gut und der Duft ist noch lange auf Eurer Haut. Ich werde das Öl zwar nicht für die tägliche Dusche benutzen, dafür ist es mit 8,50 Euro etwas teuer, aber für zwischendurch darf es auch ruhig einmal etwas Besonderes sein! 



Kennt Ihr die Marke Rituals? 
Habt Ihr selbst Produkte und wie zufrieden seid Ihr damit??


Liebe Grüße




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen