18.03.2016

Frühlings Must-haves

Der Frühling lässt hoffentlich  nicht mehr all zu lange auf sich warten. Ich möchte keinen Schnee und auch keine kälte mehr. Ich will Frühling und vor allem Sonne! Sobald es draußen wärmer wird, benutze ich andere dekorative Kosmetik und natürlich passe ich auch mein Parfüm an. Ich habe für jede Jahreszeit andere Düfte. Im Frühling wird es süßer, frischer und leichter. Ich habe auch bereits einen neuen Duft im Blick den ich mir unbedingt noch kaufen will. Aber das erfahrt ihr sobald ich ihn habe... Ein bisschen Spannung muss ja auch mal sein. Die Farben für Lippen, Wangen und Nägel wechseln auch. Alles wird leichter und soll frischer aussehen. 




D Ü F T E



Diese beiden Parfüms trage ich wirklich nur im Frühling und Sommer.

Der Aqua Allegoria in Mandarine, Basilic von Guerlain ist sehr frisch und dennoch fruchtig. Die Basilikumnote kommt gut durch aber nicht zu sehr. Ich finde diesen Duft sehr außergewöhnlich. Der Flakon wirkt sehr hochwertig und edel. (69,95 € Douglas)

Der Duft Peony & Blush Suede von Jo Malone riecht wie der Name schon sagt nach Pfingstrose und Wildleder. Ein wirklich toller Duft. Allerdings entwickeln sich die Parfüms von Jo Malone auf jeder Haut unterschiedlich. Am besten lasst ihr es euch auftragen. (50,00 € Ludwig Beck)



N A G E L L A C K E




Sobald es wärmer wird kommen bei mir die Pastellfarben auf die Nägel. Am liebsten trage ich Essie-Lacke. Die Haltbarkeit, der Auftrag und die große Farbauswahl ist überzeugend. Es gibt immer wieder schöne Farben in limited Editions. Aber Beeilung...diese sind immer schnell ausverkauft.

von links nach rechts:
Fiji, find me an oasis & take it outside (je 7,99 € dm)




B L U S H





Es wird farbig und frisch auf den Wagen. Pink- und Peachfarbige Blushes sind nun im Dauereinsatz. Diese gehören zu den schönsten die ich in meiner Sammlung habe.

Dior in 889 - New Red (44,99 € Douglas)
Laura Mercier - Coral Red Quad (42,99 € Douglas)







L I P P E N


Auf den Lippen hingegen wird es glossy und weniger deckend. Im Winter trage ich gerne matte und dunkle Farben. Im Frühling und Sommer wird es heller. Pink, Himbeerrot oder Nude sind meine Lieblinge. Auch Lipgloss trage ich dann gerne. Die Eclat Minute Lipglosse von Clarins haben eine sehr leichte Farbabgabe, sind aber schön pflegend. Auch die Dior Addict Lippenstifte sind vom Finish perfekt. Diese habe aber trotzdem eine gute Pigmentierung. Es gibt eine gute Farbauswahl und für jeden ist was dabei.

Dior - 578 Diorkiss (34,99 € Douglas)
Clarins Eclat Minute - 02 (19,99 € Douglas)



D U F T K E R Z E N


Auch Duftkerzen dürfen für mich im Frühling nicht fehlen. Kerzen verbreiten einfach eine schöne Atmosphäre und machen es gemütlicher. Die Kerzen von Kringle Candle finde ich besonders gut. Für jede Jahreszeit oder sogar Tageszeit gibt es einen passenden Duft. Wenn ihr die Möglichkeit habt, schaut sie euch mal an.

Peony, Citrus and Sage (je 3,75 € American Heritage)



F A S H I O N

Ich trage eigentlich fast nur Sneaker. Und eine meiner liebsten sind die Adidas Superstars. Diese gibt es inzwischen in so einer großen Farbauswahl, dass jeder was findet. Egal ob mit Pailletten, Glitzer oder klassisch. Egal ob für Mann oder Frau. Auch eine Bomberjacke darf diesen Frühling in keinem Kleiderschrank fehlen. Ich habe eine klassisch in Khaki. Aber auch hier, gibt es viele verschiedene Modelle. Mit Aufdruck, in Rosa oder auch längere Jacken sind im Trend.





Adidas Superstars 80s Metal-Toe (129,95 € Zalando)
New Look Bomberjacke (44,95 € Zalando, leider ausverkauft)


Ich hoffe ich konnte euch ein paar Inspirationen geben.

Liebe Grüße










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen